Belle Mélange

Vier charismatische Musikerinnen kredenzen einen bittersüß-musikalischen Leckerbissen für Ihre Ohren, Augen und Seele. Süß wie die Verführung, bitter wie die Sünde, mit Leidenschaft überzogen. Herrlich erfrischend, kreativ, beeindruckend vielseitig und publikumsnah ziehen Belle Mélange die Zuschauer in ihren Bann. Weibliche Selbstironie und Schlagfertigkeit, gepaart mit frechem Humor und Esprit, ergeben ein Konzerterlebnis, das sich in kein Genre pressen lässt. Die einzigartige Kombination aus Gesang, Klavier, Cello und Querflöte entfaltet auf der Bühne ihren vollen Geschmack und wohltuende Wirkung. Erstklassige Instrumentalistinnen und eine Sängerin, deren Stimme vielseitig, einfühlsam und stark zugleich ist.

Belle Mélange ist Genuss pur!

“Cherchez la femme – was Mann wissen muss“ dreht sich voll und ganz um das ewige Rätsel Frau.

Wer als Mann immer noch nach dessen Lösung sucht, der kommt ihr möglicherweise bei diesem Programm einen Schritt näher. Die Sucht zur Schokolade, Figurprobleme, russischer Liebeskummer, Kaffee als Männerersatz, die Ungerechtigkeit der naturgegebenen geschlechtsspezifischen Merkmale, neue innovative Trennungsmethoden, benutzerdefinierte nationenübergreifende Alltagsprobleme, die Kunst sich und das Leben nicht zu ernst zu nehmen….

 

Die Themenwelt der Weiblichkeit ist groß und oft nicht ganz logisch. Dabei bekommt jeder, Frau und auch Mann, seinen Anteil am Geschehen.

Mediathek